36 Concerts präsentiert:
Concert
Mo
06.04.20
Doors
19:00
Start
20:00
Medium clockopera main

CLOCK OPERA

+ Support:

CLOCK OPERA

Nach ihrem Debüt Album ‘Ways To Forget’, Remix Arbeiten für das who is who angesehener Indieacts, wie Feist, Architecture In Helsinki, Au Revoir Simone, The Drums und Metronomy, Everything Everything, Christine & The Queens, Blood Orange, Charlotte Gainsbourg, Marina & The Diamonds, einem zweiten Album und intensives touren weltweit mit Bands wie Alt-J, Metronomy, Django Django, folgte 2017 die Fortsetzung mit dem zweiten Album 'Venn', aus dem der Track 'Whippoorwill' zu ihrem bisher meistgespielten Song wurde.

Nach dem Ausscheiden des -Gitarristen Andrew West präsentiert sich Clock Opera nun in Form eines kompakten Trios: Guy Connelly (Gesang, Gitarre, Bass, Keyboards, Produktion), Che Albrighton (Schlagzeug) und Nic Nell (Keyboards, Bass, Gesang, Produktion).

Clock Opera veröffentliche ihr neues Album mit dem Titel “Carousel” am 07.02.2020 via League Of Imaginary Nations / K7!



Presented by
Small 36 concertsSmall 7f38c3efd438ebfd54f3278518e77142d0fde6d7