Greyzone Concerts präsentiert:
Konzert
So
17.09.17
Einlass
20:00
Start
21:00
Medium 18880344 688166464700706 3374354618179166155 o

SHOCK THERAPY

Medium itchy gregory john mccormick foto von felix flaucher

SHOCK THERAPY

Um Shock Therapy zu verstehen muss man zurück in das Detroit der 80er Jahre reisen.
1984 gründete der junge Detroiter Gregory "Itchy" John McCormick mit E. Keith Jackson Shock Therapy.
McCormick nutzte die Brutalität des Hardcore als Ventil und verband sie mit melodiösen synthetischen EBM-Sounds. Nicht ohne immer wieder auch in anderen Genres zu landen. Der bekannteste Song "Hate is a 4-Letter Word" von 1985 ist zu einer dunklen Indie-Hymne geworden.



Die Geschichte von Shock Therapy ist auch die Geschichte von "Itchy" McCormick, dem von Seelenqualen und Aggressionen geschundenen Bandleader, der 2008 unter tragischen Umständen starb. Seitdem kümmert sich seine Witwe um den Nachlass der Band, im Frühjahr erschien ein Shock Therapy-Best Of. E. Keith Jackson ist unterdessen wieder auf Tour und kommt mit den neuformierten Shock Therapy ins Bi Nuu.
Itchys Geist wird dabei in allen Songs mitschwingen.

Präsentiert von
Small 31068c320c3377a1e671bf3962db1aa8